header_wurzelbehandlung-neu

 

Hilfe! Eine Wurzelbehandlung! Was nun?

Eine gute Wurzelbehandlung (auch: Wurzelkanalbehandlung; Endodontie) ist „eigentlich“ ganz einfach – es müssen nur sämtliche entzündete oder abgestorbene Gewebe aus dem Inneren des Zahnes entfernt werden, die Hohlräume gereinigt und desinfiziert und alles dicht, steril und dreidimensional genau bis zur Wurzelspitze wieder verschlossen und versiegelt werden! Mehr „eigentlich“ nicht!!!

wurzelbehandlung

Allerdings braucht es hierfür neben einigem Know How, perfekter Sicht in den Zahn und entsprechendem Equipment eine ganz Menge Zeit – schließlich ist das Innere eines Zahnes oft sehr verzweigt und immer sehr klein. Die Wurzelbehandlung eines Backenzahnes kann da schon mal mehr als zwei Stunden in Anspruch nehmen. Aber Entwarnung: Schmerzhaft ist eine moderne Wurzelkanalbehandlung in aller Regel nicht, sie ist auch meist nach 1 bis 2 Sitzungen abgeschlossen.

button_ueberweisungIch arbeite selbstverständlich und ausschließlich unter Kofferdam, mit computergesteuerten Motoren zur Wurzelkanalaufbereitung, elektronischer Längenmessung sowie unter einem Dentalmikroskop. Dies alles in Kombination mit einer Technik der warmen Füllung und Versiegelung der Wurzelkanäle und Hohlräume schafft eine deutlich bessere Prognose für Ihren Zahn als herkömmliche Verfahren der Wurzelbehandlung.

Schließlich wollen Sie genauso wie ich die Gewissheit, dass Ihr Zahn möglichst lange erhalten bleibt. Die Kosten einer hochwertigen Wurzelbehandlung sind in aller Regel deutlich geringer als bei einer Zahnentfernung und anschließend notwendigen alternativen Lückenschluß-Therapien.

Es macht übrigens häufig Sinn, bei Beschwerden oder vor einer Überkronung auch eine ältere unzureichende Wurzelfüllung zu erneuern und den Zahn von innen neu und komplett zu reinigen.

Das operative Kappen der Wurzelspitze (Wurzelspitzenresektion) sollte stets die Notlösung bleiben, da eine Wurzelspitzenresektion ein sehr invasiver operativer Eingriff ist und dabei trotzdem niemals die Reinigung des Zahninneren ersetzen kann.

Dr. Ron Tehsmer

Zertifizierter Endodontologe &
Active Member der DG Endo

 

Noch Fragen offen geblieben? Termin vereinbaren? Beratung zur Wurzelbehandlung?

Möchten Sie mehr über die Möglichkeiten einer modernen schmerzfreien Wurzelbehandlung bei CityZahn.de in Hamburg erfahren?

Dann rufen Sie uns jetzt an – Telefon 040 – 34 36 73 – oder schreiben uns hier eine eMail und vereinbaren einen Termin für ein kostenloses und unverbindliches Beratungsgespräch. Wir helfen Ihnen gerne und schnell weiter.

Ihre Zahnärzte & das Praxis-Team

Hans-Peter Beyer, Dr. Ron Tehsmer

 

Begriffe Wurzelbehandlung, Endodontie und Endodontologie

Die Begriffe „Endodontie“ bzw. „Endodontologie“ stammen aus dem Griechischen: endo=innen und odontes=die Zähne. Endodontie bezeichnet also die Tätigkeit im Inneren der Zähne, Endodontologie die Lehre von der Tätigkeit im Inneren der Zähne. „Endo“ steht im Zahnarzt-Slang demzufolge einfach für Wurzelbehandlung (bzw. „noch richtiger“ Wurzelkanalbehandlung!).

 

Leistungen bei CityZahn.de in Hamburg

Hier können Sie sich vorab über unsere Leistungen & Angebote informieren: ProphylaxeZahnersatz mit CERECICON KariesbehandlungWurzelbehandlung – EndodontieParodontosebehandlungHypnose beim Zahnarzt, Überweisung an ausgewählte Spezialisten für Ihre Zähne aus unserem Experten-Netzwerk.