In Zahnmedizin & Zahnheilkunde

Zahnarztpraxis CityZahn aus der Hamburger Innenstadt informiert aus der Zahnheilkunde: 

„Aphten – schmerzhafte Bläschen in der Mundhöhle“

Als Aphten versteht man schmerzhafte, bläschenähnliche Veränderungen, die an der Mundschleimhaut auftreten. Aphten sind meist sehr klein, nicht größer als wenige Millimeter, können aber in seltenen Formen als größere Läsionen auftreten. In den meisten Fällen zeigen sie sich einzeln, sind harmlos und heilen ohne Narben innerhalb von zwei Wochen ab. Aphten neigen zu Rezidiven, sind also häufig wiederkehrend und daher besonders ärgerlich für unsere betroffenen Patienten. Der Zeitraum des Wiederauftretens kann von wenigen Wochen bis zu Jahren nach erstmaligem Ausbrechen andauern.

Frauen sind häufiger betroffen als Männer. Vor allem im zweiten und dritten Lebensjahrzehnt verzeichnet die Zahnmedizin ein verstärktes Vorkommen unter den Patienten.

Die medizinische Forschung ist sich über die Ursache von Aphten noch nicht ganz sicher. Vermutet werden genetische Faktoren, weshalb familiäres Auftreten häufig beobachtet wird. Als andere mögliche Ursachen werden Prothesendruckstellen, mechanische Reizungen (beispielsweise durch Kronen oder Watterollen während der Behandlung), Stress und chemische oder thermische Reizung durch Medikamente oder Nahrungsmittel vermutet.

Nicht zu verwechseln sind Aphten mit den schmerzhaften Bläschen bei Herpes-Infektionen. Letztere werden durch das Herpes-Virus ausgelöst, sind im Gegensatz zu Aphten hochgradig ansteckend und treten zumeist vielfach um und im Bereich der Mundhöhle auf.

In unserer Praxis Cityzahn im Hamburger Zentrum können wir Sie bei schmerzenden Aphten mit entzündungshemmenden und schmerzlindernden Präparaten behandeln. Umfangreichere Behandlungsmaßnahmen unter allgemeinmedizinischer Kontrolle erfolgen erst bei drastischer Einschränkung der Lebensqualität des betroffenen Patienten.

Sollten Aphten nach etwa zwei Wochen noch nicht abgeklungen sein, sprechen Sie mit Ihren Zahnärzten Dr. Ron Tehsmer und Hans-Peter Beyer.  Das Zahnarztteam CityZahn aus der Hamburger Innenstadt hilft Ihnen gerne weiter und klärt Sie über mögliche Behandlungen auf.