In Zahnmedizin & Zahnheilkunde

Eine professionelle Endodontie nimmt nicht nur viel Zeit in Anspruch, sondern bedarf einer besonderen Expertise und langjähriger Erfahrung. Die optimale Sicht auf den Zahn und die entsprechenden Werkzeuge untermauern eine erfolgreiche Behandlung zum Zahnerhalt. Bei einer Endodontie von Backenzähnen sind bis zu zwei Stunden Behandlungszeit nötig, da sich die Zähne im hinteren Mundraum nur schwer erreichen lassen und oftmals im Wurzelbereich sehr verzweigt sind. Dabei müssen Sie sich beim Zahnarzt aber keine Gedanken machen, denn die Endodontie ist (in aller Regel) nicht schmerzhaft und wird unter einer lokalen Betäubung vorgenommen. Meist benötigen wir in unserer Zahnarztpraxis 2 Sitzungen bei Wurzelkanalbehandlungen und im Anschluss ist Ihr Zahn gerettet.

Moderne Technologien und Verfahren in der Endodontie

Als Patient möchten Sie natürlich wissen, was bei Ihrer Wurzelkanalbehandlung in der Zahnarztpraxis bei Herrn Dr. Tehsmer in Hamburg auf Sie zukommt und welche Maßnahmen zum Zahnerhalt vorgenommen werden. Durch computergesteuerte Motoren, elektronische Längenmessung, arbeiten unter einem Dentalmikroskop sowie warme Fülltechniken zur Versiegelung von Wurzelkanälen und Hohlräumen sind die Prognosen der Behandlung positiv. Bei klassischen Verfahren in der Wurzelbehandlung entsteht nicht selten das Problem, dass in winzigen Hohlräumen Bakterien und Keime zurückbleiben und für eine Entzündung im behandelten Zahn und dem umliegenden Knochen sorgen. Durch die Präzisionsversiegelung werden Hohlräume vermieden und Ihr Zahn kann dadurch erhalten werden. Ehe die Extraktion eines Zahnes oder die Kappung der Wurzel in Erwägung gezogen werden, setzen wir bei Cityzahn in Hamburg auf eine moderne Wurzelkanalbehandlung nach aktuellem wissenschaftlichen Stand.

Vor einer Überkronung oder bei Beschwerden mit älteren „wurzelbehandelten“ Zähnen ist es manchmal erforderlich, die alte Wurzel-Füllung zu entfernen und den Zahn mittels moderner Endodontie vollständig zu reinigen und von eventuellen Rückständen und Bakterien im Inneren zu befreien. Moderne Verfahren sorgen für eine sehr präzise Wurzelkanalbehandlung ohne bakteriell besiedelte Hohlräume und als neuen Entzündungsherd.

In der Zahnarztpraxis Cityzahn bei Herrn Dr. Tehsmer in Hamburg sind Sie bei allen Fragen rund um die Endodontie in besten Händen.